Auch in diesem Jahr war Linkfluence wieder Teil des #OMR18. Das “Online Marketing Rockstars Festival” ist das digitale Marketing Event und bietet mit über 300 Sprechern und Ausstellern Inspiration und Einblicke in die Branche. In diesem Jahr fand das Event in Hamburg statt. Am Donnerstag Morgen öffnen sich die Tore der Messehallen, über 40.000 Besucher werden an den 2 Messetagen erwartet.

 

Unser Linkfluence-Stand auf der #OMR18

Das Linkfluence Team präsentiert Radarly. Das ist eine Software die Ihnen durch Social Listening hilft, ihre Marken und Kommunikationsstrategie zu optimieren.

Wir hören hin, was genau Ihre Kunden wollen und geben Ihnen dadurch die Möglichkeit, auf Kundenwünsche und Zielgruppen besser einzugehen und zu reagieren.

 

 

 

 

Ein innovatives und spaßbringendes Tool dieser Software ist die Objekterkennung.

Objekterkennung Radarly Linkfluence

Die Software erkennt nicht nur Geschlechter, sondern auch Gegenstände und Markenlogos. Unsere auf dem  Messestand angebrachte Kamera analysiert mittels der Software was und wer vor der Kamera steht. Die Objekterkennung hilft Ihnen die Reichweite Ihrer Marke noch genauer einzuschätzen, die Zielgruppe besser zu bestimmen und auf diese zu reagieren.

 

Themen der #OMR18

Nun ein kurzer Rückblick auf die #OMR18 aus der Sicht des Netzes:

Während der Messe gab es über 4000 Posts mit einer Reichweite von knapp 10 Millonen Menschen und über 50% positives Feedback der Community.

Das sind die beliebtesten #Hashtags der OMR18. Sie fassen die Messe im Kern ganz gut zusammen.

Die Hauptthemen wie Marketing aber auch die Speaker wurden sehr häufig erwähnt.  Am meisten beschäftigte sich das Netz – wie erwartet – mit den Themenbereichen “Technik” und “Web Startups” aber auch “Politik” war ein viel besprochenes Thema im Zusammenhang mit der OMR.

 

 

Wer spricht über die OMR?

Die am stärksten vertretene Zielgruppe der OMR sind Männer und Frauen zwischen 18 und 35.

Sie üben Berufe meist im Management- oder Marketingbereich aus. Die OMR bietet jungen Nachwuchstalenten eine Vielzahl von interessanten Möglichkeiten, einen Einblick in die Berufswelt zu erhaschen und den Unternehmen die Möglichkeit potentielle Kunden und Mitarbeiter kennenzulernen.

Speaker und Diskussionen

Der Vortrag des US-Marketing-Professor Scott Galloway, in dem er vor der Übermacht der Tech-Giganten Google, Amazon, Facebook und Apple warnte und an Europa appelliert, massiver gegen die Unternehmen vorzugehen, wurde schnell zum meist diskutierten Thema der Messe.

Attraktionen, Events: Partys und Konzerte dürfen bei den „Online Marketing Rockstars“ natürlich nicht fehlen. In diesem Jahr traten Überraschungsacts wie Marteria und Deichkind auf der gigantische OMR-Bühne auf.

Foto: Alexander Woeckener

Alles in Allem halten wir fest, dass das #OMR18 nicht nur uns gefallen hat, sondern auch bei der Social Media Community  ein voller Erfolg war! Wir haben viel gesehen, viel gelernt und viel gefeiert.

Von unsere Seite aus lässt sich sagen: Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Basierend auf Datenbank-Daten.

 

Retour Aux Articles

Entdecken Sie noch mehr rund um Ihre Marke